Aktuelles zum Qualitätsmanagement im Gesundheitswesen

 

Im Krankenhaus ist jede 10. Behandlung schädlich

John Dalli, EU-Gesundheitskommissar schlägt Alarm: In der Europäischen Union sei jede zehnte Behandlung in einem Krankenhaus schädlich für den Patienten. Er forderte bessere Patientenrechte und ein Melderegister für Behandlungsfehler.

Dalli forderte von den Mitgliedsländern zum einen bessere Patientenrechte, zum anderen eine Registrierung von Behandlungsfehlern. So müssten Klagen erleichtert und Entschädigungen für die Patienten sichergestellt werden.

Auch die Hygienesituation in vielen Krankenhäusern sei nicht zufrieden stellend. Jedes Jahr infizieren sich in der Europäischen Union 4,1 Millionen Menschen in Krankenhäusern, 37.000 von ihnen sterben.

Viele dieser Behandlungsfehler sind vermeidbar.

Die QM-System-Beratung im Gesundheitswesen bietet Ihnen ein modulares Baukastensystem zur Implementierung eines umfassenden Risikomanagements an - individuell zusammengestellt für Ihre Organisation und Ihre Bedürfnisse.

Lesen Sie mehr zum Thema Risikomanagement im Gesundheitswesen.


Aktuelles zum Qualitätsmanagement im Gesundheitswesenfalse
 
powered by webEdition CMS