Aktuelles zum Qualitätsmanagement im Gesundheitswesen

 

Delegationsreise: Beeindruckendes Silicon Valley und seine Auswirkungen auf das QM

Ich bin gerade von einer Delegationsreise aus dem Silicon Valley zurückgekehrt und darf sagen, danach ist nichts mehr so wie vorher. Diese Reise bedeutet für die weitere Ausrichtung unseres Qualitätsmanagements im Sinne des Kunden, für mich persönlich und für meine universitäre Lehrtätigkeit eine Zäsur.

 

Obwohl wir uns bei QM BÖRCHERS CONSULTING + ja schon ausführlich und durchaus begeistert mit den Themen Agiles Management und Design Thinking auseinandergesetzt haben, erscheint dies alles, verglichen mit dem Arbeits- und Lifestyle-Alltag im Valley, langweilig und fade. Das deutsche Gesundheitswesen darf wieder ein ganzes Stück spannender, dynamischer und attraktiver werden. Dafür werden mein Team und ich in den nächsten Jahren stehen – natürlich immer gemäß unseres Leitgedankens der nachhaltigen Verbesserung der Qualität im Gesundheitswesen. Versprochen. Alles Weitere in einer Sonderausgabe unserer QMdepesche # https://www.qm-boerchers.de/newsletter-qm-depesche.html

 

Dr. med. Kirstin Börchers im April 2018.

 

Impuls für nachhaltige Verbesserung der Qualität im Gesundheitswesen

Dr. Kirstin Börchers trifft Hans-Ulrich Südbeck, Consul General at Consulate General of the Federal Republic of Germany, San Francisco, i.R. der VdU- Unternehmerinnen- Reise vom 7. bis 14. April 2018.

Aktuelles zum Qualitätsmanagement im Gesundheitswesenfalse
 
powered by webEdition CMS