EPZ-Seminare & QM-Beratung
Anwendertreffen Endoprothetikzentren

EPZ- Anwendertreffen für Zentrumsleiter, Koordinatoren und Qualitätsmanagementbeauftragte von Endoprothetikzentren

Die Zertifizierung von Endoprothetikzentren soll die Operationsqualität im Bereich der Gelenkimplantation in Deutschland  verbessern und künftig auch Patienten helfen, Behandlungszentren mit maximaler Kompetenz zu finden.

Das  Zertifizierungsverfahren "EndoCert" für Endoprothetikzentren in Deutschland ist bereits im Regelbetrieb. Experten erwarten, dass zertifizierte Endoprothetikzentren künftig sowohl die Patientenströme als auch die Vergütung durch die Kostenträger maßgeblich beeinflussen werden. Wir unterstützen den Aufbau von Endoprothetikzentren in ganz Deutschland. Viele der von uns betreuten EPZ haben das Zertifizierungsverfahren EndoCert bereits erfolgreich durchlaufen.

Anwendertreffen für Endoprothetikzentren

Die EPZ-Anwendertreffen ist ausschließlich für Zentrumsleiter, Koordinatoren und Qualitätsmanagementbeauftragte von Endoprothetikzentren konzipiert. Geplant ist ein effizienter Gedankenaustausch und Brainstorming zu Ideen und Anforderungen des EndoCert-Zertifizierungsverfahrens gesprochen und erste Erfahrungen im Regelbetrieb

  • Ziel der EPZ- Anwendertreffen für Zentrumsleiter, Koordinatoren und Qualitätsmanagementbeauftragte von Endoprothetikzentren ist die synergistische Vernetzung der EndoCert-zertifizierten Endoprothetikzentren.
  • Ein weiteres Ziel ist auch ein Erfahrungsaustausch und die Diskussion von Fragen und Optimierungspotenzialen bei der Erfüllung der von EndoCert geforderten Endoprothetikzentrums-Kriterien.

Diese EPZ-Anwendertreffen können wichtig sein für mögliche Weiterentwicklungen des EndoCert-Zertifizierungsverfahrens – aber auch jeder Leiter, Koordinator und QM-Beauftragter von Endoprothetikzentren profitiert von den vielfältigen Anregungen.

Geplante Themen der EPZ-Anwendertreffens

  • Austausch zu Erfahrungen mit dem EPZ-Zertifizierungsverfahren im Regelbetrieb
  • Patientenzufriedenheit im Endoprothetikzentrum und Umgang mit Demenz
  • Networking, Kontakt und informeller Austausch
  • Fragen und Verbesserungspotenziale: Wie kann das Zertifizierungsverfahren für Endoprothetikzentren weiter verbessert werden?
  • Kontakt zur Zertifizierungsstelle für Endoprothetikzentren (EPZ) ClarCert GmbH, Jürgen Fischer, Geschäftführer

Es sind Anwendertreffen in der Planung
Ort: In den Räumlichkeiten von QM Börchers Consulting +,
Bochumer Straße 42 in 44623 Herne


Ihre Ansprechpartnerin: Julia Kircher
Telefon: 02323-3879191


Fax-Anmeldung zum Download

EPZ-Seminare zur Vorbereitung auf die Zertifizierung nach EndoCert

Die WEINROTE SEMINARREIHE bietet ein umfassendes und anspruchsvolles Angebot an Seminaren rund um das Qualitätsmanagement im Gesundheitswesen.

Im Rahmen dieser Seminarreihe bieten wir auf Anfrage auch eine Vorbereitung auf die Zertifizierung nach EndoCert für EndoprothetikZentren an.
EPZ-Seminare - QM-Beratung für Endoprothetikzentren (EPZ) beim Aufbau eines QM-Systems und Vorbereitung auf die Zertifizierung nach EndoCert vorfalse
 
powered by webEdition CMS