Aktuelles zum Qualitätsmanagement im Gesundheitswesen

 

Fit für die neue Gesundheitsnorm DIN EN 15224? EXTRA-Seminar im Rahmen unserer Weinroten Seminarreihe am 26. September 2012 in Herne

Dieses wichtige Seminar gibt Ihnen eine umfassende und praktische Hilfestellung bei Aufbau oder auch Umstellung Ihres QM-Systems. Was ist für Zertifizierungen nach DIN EN 15224 zu tun? Welche zusätzlichen Anforderungen stellt die Norm?

Inhaltlich geht es um die Grundlagen, den Vergleich der Zertifizierungsverfahren nach ISO 9001, KTQ und DIN EN 15224, deren Anforderungen und Interpretationen sowie die Inhalte eines Qualitätsmanagementsystems (u.a. Prozessorientierung, Dokumentenmanagement, Kennzahlen und Risikomanagement, Interne Audits und Managementbewertung. KVP).

Besonderes Augenmerk wird auf den Vergleich der zusätzlichen Anforderungen der DIN EN 15224 im Vergleich zur DIN ISO 9001:2008 gelegt. So sind beispielsweise in der DIN EN 15224 zusätzliche Anforderungen bei Patientensicherheit und Risikomanagement formuliert. Experten gehen jetzt schon davon aus, dass die neue branchenspezifisch formulierte Norm die DIN ISO 9001:2008 im Bereich des Gesundheitswesens ablösen wird.

Das Seminar veranstalten wir für Sie in unseren wunderschönen Seminarräumen am 26. September 2012 von 9.00 h - 17.00 h in Herne. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.
Reservieren Sie sich telefonisch einen Seminarplatz unter 02323-3845203 oder schreiben Sie uns eine email an kontakt@qm-boerchers.de.
Seminarinformationen zum Download
Aktuelles zum Qualitätsmanagement im Gesundheitswesenfalse
 
powered by webEdition CMS